Vorheriger Artikel Artikelliste  

Rund um den Apfelbaum - Rhythmik, Notation, Melodiespiel, Gehörbildung - 4. Halbjahr

Nummer: KN35

Preis: 3.91 DEM
2.00 EUR

  In den Warenkorb legen


Thema:

Ableitung der Notenwerte


Lernvoraussetzung:

Die Kinder können die unterschiedlichen Notenwerte (Achtel-, Viertel- und halbe Note)
rhythmisch sicher spielen und können einfache Motive auf dem Glockenspiel nachspielen.



Lernziele:

Die Kinder lernen das Verhältnis zwischen Achtel-, Viertel-, halber und ganzer Note kennen und
diese Notenwerte notieren. Weiterhin lernen die Kinder melodische Motive nach dem Gehör
unterscheiden und verschiedene melodisch-rhythmische Motive nach einer Notation spielen.


Material:

Mehrere Äpfel, so dass jedes Kind ein Achtel Apfel bekommen kann und ein Apfel zusätzlich,
für jedes Kind ein Blatt Papier und ein Stift,
ein Instrument für die Lehrerin,
für jedes Kind ein Instrument der Gattung Holzklinger (Holzblocktrommeln, Klanghölzer, Guiros),
für jedes Kind ein Glockenspiel,
Notenblätter und Skizzenblätter mit den Motiven der Geschichte,
eine Tafel oder ein großes Blatt Papier.

Alle Preise inklusive MwSt. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten!